Release 16: Was wird der 5G-Standard sein?

Release 16 wird 5G Broadcast nach Qualcomm beinhalten (Bild: pixabay).Release 16 wird 5G Broadcast nach Qualcomm beinhalten (Bild: pixabay).
mittelstandinbayern.de Online magazin

Seit Anfang dieses Jahres überschwemmt 5G weltweit Tech News Hubs. Ein aktuelles 5G-Netz ist jedoch noch nicht in Sicht, auch wenn die Vereinigten Staaten und Südkorea bereits seit dem 4. April Inseln mit 5G-Versorgung realisieren. Der Rest der Welt verfügt noch nicht über ein voll funktionsfähiges 5G-Netz. Eine weltweite Zusammenarbeit von Standardisierungsgremien versucht, die Anforderungen an einheitliche 5G-Netze und deren Implementierung zu schaffen.

Die globale Initiative 3GPP

Das 3rd Generation Partnership Project (3GPP) vereint weltweit Telekommunikations-Standard-Entwicklungsorganisationen und entwickelt Protokolle für die Mobiltelefonie. Die Standards heißen Releases – das erste Release im Zusammenhang mit 5G war Release 15. Es konzentriert sich auf den 5G-Ausbau, ohne auf das bestehende 4G-Netz zurückzugreifen und legt damit den Grundstein für die ersten 5G-Netze.

Das Release 16 wird dann bis Ende dieses Jahres mit weiteren Erweiterungen und Ergänzungen der zukünftigen 5G-Netze und des bestehenden LTE-Netzes abgeschlossen. . Im Jahr 2020 wird der neueste Standard eingeführt.

5G Broadcast rückt näher

Mit Release 16 lassen sich unter anderem Zukunftsvisionen wie das autonome Fahren mit Hilfe des Mobilfunks V2X, welches die Fahrzeug-Netzwerk-Kommunikation ermöglicht, oder das industrielle IoT realisieren. Auch Smart Homes mit privaten Netzwerken und Erweiterungen des mobilen Breitbands werden möglich.

Als Reaktion auf eine Anfrage an Qualcomm bezüglich einer Spezifikation für 5G Broadcast wurden wir bestätigt, dass der neue Broadcast-Modus in Release 16 tatsächlich ein Workitem ist. Bereits in Release 15 war 5G Broadcast ein Studienpunkt, der nun wahrscheinlich abgeschlossen ist. Leider erhielten wir keine weiteren Informationen. Dennoch klingt Release 16 vorerst noch spannend.

Kommentar hinterlassen zu "Release 16: Was wird der 5G-Standard sein?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.